Anleitung: Erstelle dein erstes Projekt und Angebot

Projekte sind die Grundlage von Rentman. In Projekten planst du dein Material, deine Mitarbeiter und versendest ein Angebot. Dieser Artikel begleitet dich von einer Projektanfrage über die Planung bis zum senden eines Angebots.
-

Schritt 1 - Details eingeben   

Tipp: Anstatt immer wieder mit einem leeren Projekt anzufangen, kannst du Projektvorlagen für ein schnelleres erstellen von Projekten nutzen.

 Animiertes Beispiel

Setting_first_project.gif

 

  1. Gehe zum Projektmodul in der linken Spalte.
  2. Klicke auf + Hinzufügen.
  3. Wähle ein leeres Projekt oder eine Projektvorlage.
  4. Vergebe einen Namen und wähle den Auftraggeber sowie den Veranstaltungsort.
  5. Setze den Planungszeitraum.
    Dies ist der Zeitraum, für welchen dein Material reserviert wird.
  6. Setze den Gebrauchszeitraum.
    Dies ist der Zeitraum, für welchen du das reservierte Material deinem Auftraggeber in Rechnung stellen willst.
  7. Nutze Alt + S um das Projekt zwischen zu speichern oder klicke auf Fold_out_dark.PNG den Drop-down Button und wähle "Speichern ohne schließen". 

Hinweis: Es ist wichtig den richtigen Planungs- und Gebrauchszeitraum zu wählen. Diese Zeiten werden werden für die Planung von Material und Mitarbeiter genutzt. Du kannst auch deine eigenen Zeiten hinzufügen, wie zum Beispiel Eventtag oder Tag 1.

Schritt 2 - Material hinzufügen

Tipp: Du kannst auch dein eigenes Material in Rentman importieren, bevor du es in ein Projekt planst. Es ist aber auch möglich mit der Demo-Datenbank von Rentman weiter zu machen. 

  1. Gehe in deinem Projekt auf den Reiter Material.
    Hier findest du eine Übersicht deiner Artikel in deiner Materialdatenbank.
  2. Füge eine neue Materialgruppe hinzu. Trage den Namen ein und klicke auf +, oder über Add_highlight.png und wähle Materialgruppe.
  3. Wähle mit Select_2.png deine Materialgruppe in der Liste.
  4. Füge über einen Doppelklick in der linken Spalte einen Artikel hinzu. 
  5. Du kannst die Anzahl über einen Doppelklick in der Spalte "Anzahl" ändern. 

Hinweis: Rentman checkt automatisch die Verfügbarkeit des Artikels. Wenn du mehr Artikel planst, als du im Lager hast, wird der Artikel rot hinterlegt. Siehe Animation. 

 

Item_Unavailable.gif

 

Schritt 3 - Mitarbeiter und Transport hinzufügen 

 

Hinweis: Mit Funktionen kannst du Jobs zu deinem Projekt hinzufügen. Du planst Mitarbeiter und Fahrzeuge zu einem späteren Zeitpunkt auf die von dir angelegten Funktionen. 

Add_Crew_Functions.gif

 

  1. Gehe zu Mitarbeiter und Transport. 
  2. Füge eine Funktionsgruppe über Add_highlight.png hinzu. 
  3. Trage einen Namen ein und klicke auf den Bearbeiten-Button.
  4. Wähle Zeiten bekannt.
  5. Wähle die Zeiten in beiden Spalten aus.
  6. Nutze die Spalte Verwenden von und wähle einen Gebrauchszeitraum und eine Startzeit.
  7. Nutze die Spalte Verwenden bis und wähle einen Gebrauchszeitraum und eine Endzeit. 
  8. Klicke auf Speichern. Deine Funktionsgruppe ist jetzt in deiner Liste.
  9. Wähle Select_2.png deine Funktionsgruppe. 
  10. Wähle in der linken Spalte die gewünschte Funktion und füge diese über einen Doppelklick hinzu. 

Tipp: Du kannst neben den Standardfunktionen auch deine eigenen erstellen. Lese diesen Artikel für mehr Informationen.  

Step 4 - Erstellen und senden von Angeboten

Hinweis: Rentman bietet dir eine Übersicht von Kosten und Umsatz deines Projekts. Du kannst zusätzliche Kosten zu dieser Übersicht hinzufügen und/oder Rabatte vergeben. 

Tipp: Rentman kommt mit von uns angelegten Vorlagen für Angebote und andere Dokumente in über 20 verschiedenen Sprachen. Du kannst diese Vorlagen auch bearbeiten. Lese diesen Artikel für mehr Informationen

Quote.gif

 

  1. Gehe im Projekt zu Finanzen.
    Du findest hier eine Übersicht über die Finanzen deines Projekts.
  2. Klicke auf Dokument drucken und wähle Angebot erstellen.
  3. In der rechten Spalte kannst du eine Vorlage und das richtige Briefpapier auswählen. Mehr zum Briefpapier.
  4. Klicke auf Regenerieren.
  5. Klicke auf "E-Mail" um das Angebot an einen Kunden zu senden.

Tipp: Du kannst entscheiden, ob dein Kunden das Angebot digital unterschreiben können. Wenn diese dann das Dokument unterschreiben, wird der Status automatisch auf Bestätigt gesetzt.

Nächster Schritt

Nachdem du dein Projekt erstellt hast, ist es Zeit dein Personal und Transport auf deine Funktionen zu planen. Hier gehts zur Anleitung.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.