Benutzerrolle hinzufügen und zuweisen

Benutzerrollen bestimmen, welche Rechte die Benutzer in Rentman haben. Allen Benutzern in Rentman wird eine Rolle zugewiesen, die bestimmt auf welche Module und Funktionen sie zugreifen und welche Änderungen sie vornehmen können. Zum Beispiel müssen Lagerarbeiter in Rentman nicht die gleichen Berechtigungen haben wie ein Accountmanager. Mit Benutzerrollen kannst du auch sicherstellen, dass nicht jeder Benutzer in finanzielle Details schauen kann.

Beispiel: Stefan ist ein Freiberufler, der regelmäßig für dich arbeitet. Relevante Funktionen sind für ihn das Sehen der von ihm geplanten Projekte und vielleicht das Drucken von Packlisten. Bei der Erstellung seines Benutzer-Accounts weist du ihm eine "Freiberufler"-Benutzerrolle zu. Damit kann Stefan seinen Zeitplan und die geplanten Projekte einsehen, aber er kann sie nicht bearbeiten oder auf finanzielle Details zugreifen.

Verfügbar für: Lite Classic Pro

-

Poweruser

Nur Poweruser haben alle Rechte und Berechtigungen in Rentman. Nur ein Poweruser kann:

  • Projekte erstellen, bearbeiten und löschen
  • Rechnungen, Verträge und Angebote  erstellen, bearbeiten und löschen
  • Zahlungsstatus von Rechnungen ändern und Mahnungen erstellen
  • Personal planen und Mitarbeiter hinzufügen
  • Mitarbeiter einladen und E-Mails der Planung versenden
  • Auf das Konfigurations-Modul zugreifen, um erweitere Einstellungen zu machen

Lies mehr dazu in unserem Artikel über Poweruser

Deine Lizenz bestimmt die maximale Anzahl an Powerusern, die du haben kannst. Du kannst keine weitere Poweruser-Rolle hinzufügen, wenn dies die Anzahl der Poweruser in deiner Lizenz überschreiten würde. Lies unseren Artikel über das Hinzufügen von Powerusern, wenn du die Anzahl an Powerusern erhöhen willst. 

Benutzer, die keine Poweruser-Rechte haben, können trotzdem Zugriff auf die meisten Module und Optionen in Rentman haben. Du kannst eine unbegrenzte Anzahl dieser Benutzer haben. Eine Übersicht über die Rechte und Fähigkeiten von Benutzern ohne Poweruser-Rechte findest du in unserem Artikel über Poweruser.

Standard Benutzerrollen

In Rentman findest du eine Anzahl von Standard-Benutzerrollen. Diese basieren auf verschiedenen Gruppen von Benutzern der Software. 

Du findest die Benutzerrollen in der Konfiguration > Account > Benutzerrollen.

Standard Benutzerrolle
Kann nur seinen eigenen Kalender sehen. Diese Rolle wird automatisch neuen Accounts zugeteilt. Diese Benutzerrolle kann nicht gelöscht oder in eine Poweruser-Benutzerrolle geändert werden.

Poweruser
Alle Rechte für das Ansehen und Bearbeiten von Informationen in Rentman.

Freiberufler
Minimale Rechte, Benutzer können ihren eigenen Zeitplan und relevante Details der Projekte, auf denen sie geplant sind, einsehen. Keine Rechte zum Bearbeiten. 

Büromitarbeiter
Kann alle Module sehen und bestimmte Optionen bearbeiten. Kann vom Büro aus den Überblick über Planung, Finanzen, Kontakte und Material behalten.

Hinzufügen einer Benutzerrolle

Hinweis: Nur Poweruser können eine Benutzerrolle hinzufügen oder bearbeiten. 

  1. Gehe unter Konfiguration > Account > Benutzerrollen.
  2. Wähle Hinzufügen.
  3. Gib einen Namen für die Benutzerrolle ein (zum Beispiel 'Lager').
  4. Für jedes Modul kannst du individuell bestimmen, welche Rechte diese Benutzerrolle haben soll. Nicht ausgewählte Module sind für den Nutzer unsichtbar.

Im Folgenden wird erklärt, wie du Benutzerrollen weiter konfigurieren kannst. 

Bearbeiten einer Benutzerrolle

  1. Gehe per Doppelklick auf eine Benutzerrolle, um diese zu bearbeiten.
  2. Wenn du ein Modul auswählst selected.png, gibst du dem Benutzer zugriff auf dieses Modul. Dies heißt, der Nutzer kann das Modul sehen, aber keine Informationen bearbeiten.
  3. Wenn du das Modul aufklappst, kannst du die Rechte anpassen. Du kannst dies nur, wenn du das Modul zuvor ausgewählt selected.png hast.

Poweruser-Rechte
Manche Funktionen sind in der Software nur für Poweruser verfügbar. Diese werden in rot kursiv angezeigt. Am oberen Bildrand siehst du, ob du einen Poweruser für diese Rolle brauchst.

DE_1.png

Rentman Tipp: Wir empfehlen, bei der Vergabe von Rechten zum Löschen von Item aus der Datenbank vorsichtig zu sein. Ein gelöschter Eintrag beeinflusst alle Projekte, für die dieses Item geplant ist (und war). 

Eine Benutzerrolle zuweisen

  1. Gehe zum Modul Mitarbeiter.
  2. Doppelklick auf einen Mitarbeiter um Informationen zu bearbeiten.
  3. Unter Login Details findest du das Feld Benutzerrollen.
  4. Wähle die Benutzerrolle, die du vergeben willst.
  5. Klicke auf Speichern.

Wenn du im Modul Mitarbeiter bist, kannst du in der Übersicht die Spalte Benutzerrolle hinzufügen und sehen, welche Benutzerrolle deine Mitarbeiter haben. 

Benutzerrolle.png

Häufig gestellte Fragen

Funktionieren die Rechte eines Benutzers auch bei der App- und Kalendersynchronisation?
Ja, die Rechte, die du einem Benutzer zuweist, sind überall gleich. In der App oder im Kalender hat er nur die Module und Rechte, auf die er Zugriff durch seine Rolle hat. Ein Benutzer mit der Rolle 'Freiberufler' kann z.B. nur die Projekte in der App sehen, auf die er geplant ist.
Haben Poweruser standardmäßig Zugriff auf alle Daten in Rentman?
Nein, auch für Poweruser-Rollen kannst du die Rechte und den Zugriff auf Module und Optionen ändern. Du kannst z.B. entscheiden, dass ein Poweruser seine eigenen Rechnungen bearbeiten kann, nicht aber die Rechnungen anderer Account Manager.
 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.