WordPress Webshop Plugin

Ein Webshop ist eine Website, auf der du deine Produkte und Dienstleistungen anbieten kannst. Durch die Verbindung deines Webshops mit deinem Rentman-Account kannst du jederzeit Mietanfragen erhalten, Kundendaten erfassen und Projekte schneller abwickeln.

Du kannst Rentman mit einem Webshop verbinden, der auf WordPress (mit unserem WooCommerce Plugin) läuft. Du kannst unser Webshop Plugin in deinem Webshop installieren.

Du kannst das Webshop Plugin selbst oder in Zusammenarbeit mit unserem Partner AppSys installieren. Dies ist zu einem vereinbarten Festpreis möglich. AppSys kann, nach Absprache mit dir, auch weitere Funktionen, die nicht standardgemäß im Plugin enthalten sind, für dich umsetzen.

Falls du dich dafür entscheidest das Plugin selbst zu installieren, musst du dich zunächst ebenfalls an unseren Partner AppSys wenden. Du wirst dann einen Installationscode erhalten, den du benötigst, um die Installation abzuschließen.

Solltest du Probleme mit unserem Webshop haben, kannst du unseren Artikel über das Lösen von Problemen mit dem Webshop lesen. 
-

Webshop Plugin

 

Webshops, die nicht auf Wordpress basiert sind (mit dem WooCommerece Plugin), können nicht mit Rentman verbunden werden.

Lies mehr zu den Kosten unseres Plugins hier.

Unser Plugin ermöglicht folgende Funktionen für deinen Webshop:

Webshop-Funktion

  • Wähle eine von und bis Zeit für den Vermietzeitraum.

Verbindung zwischen Webshop und Rentman

  • Greife auf Material aus deinem Rentman Account zu.
  • Anfragen aus dem Webshop werden zu einem Projekt in Rentman umgewandelt.
  • Überprüfe Kontakte aus deiner Kontaktdatenbank beim Umwandeln von Anfragen.

Für eine Anleitung, wie du das Plugin installierst, lies hier mehr. 

Preis

 

Für die Nutzung des Wordpress Webshop-Plugins berechnet unser Partner AppSys 29,- EU / 35,- USD pro Monat. Vonseiten Rentman werden keine weiteren Kosten berechnet.

Über unseren Partner AppSys bieten wir dir Hilfe bei der Einrichtung deines Webshops an. Die Kosten hierfür sind in diesem Preis (bzw. der Rentman-Lizenz) nicht enthalten. Für den persönlichen Support eines AppSys-Webentwicklers kann AppSys evtl. zusätzliche Kosten berechnen. 

 

Installiere das Webshop Plugin

Der erste Schritt, den du bei der Installation des Webshop-Plugins vornehmen musst, ist die Kontaktaufnahme mit unserem Partner AppSys. Er wird dir einen Installationscode zur Verfügung stellen, den du benötigst, um die Installation des Plugins abzuschließen. Die Kontaktdaten findest du unter diesem Abschnitt.

Du kannst das Plugin selbst installieren oder unseren Partner AppSys deinen Webshop einrichten lassen, der dies in Absprache mit dir macht. Dies ist zu einem Festpreis möglich und hilfreich, wenn du nicht über das richtige technische Wissen verfügst.

Mit dem Plugin wird Rentman mit einer bestehenden Website verbunden. Dies kann deine eigene (bestehende) Website oder eine speziell für diesen Zweck eingerichtete Website sein.

Selbst installieren

Achtung: Technische Fähigkeiten sind erforderlich.

  1. Lade das Webshop Plugin hier herunter.
  2. Die vollständige Anleitung findest du im Benutzerhandbuch, das sich im Ordner "Docs" in der ZIP-Datei befindet.

Hinweis: Bugs können von unserem Partner AppSys behoben werden, die sich um unser Webshop Plugin kümmern. Du kannst den Bug auch selbst beheben und online posten, da das Plugin frei zugänglich ist.

 

 

Lass unseren Partner das Plugin installieren

Unser IT-Partner AppSys verwaltet das Webshop-Plugin und verfügt über das nötige technische Know-how. Zu einem Festpreis richten sie in Absprache mit dir deinen Webshop ein.

AppSys kann auch eigene Funktionalitäten für deinen Webshop erstellen, die nicht im Standard-Plugin enthalten sind. Diese können in Absprache mit dir entwickelt werden. Für weitere Informationen, kontaktiere AppSys und fordere ein Angebot an.

Mehr über AppSys und die Kontaktdaten findest du im folgenden Abschnitt.

Support von AppSys

Hinweis: Der Kontakt mit unserem Partner AppSys erfolgt auf Englisch. 

AppSys (siehe website) hat sich auf Websites und Webshops spezialisiert und betreut unser Webshop Plugin. AppSys liefert den Installationscode, bietet Support, beantwortet Fragen und kümmert sich um Probleme mit dem Plugin, wie z.B.:

  • Einrichtung deines Webshops (inkl. Installation des Plugins) zum Festpreis. 
    Kontaktiere AppSys für mehr Informationen.
  • Erstellung individueller Funktionalitäten für deinen Webshop. 
    Kontaktiere AppSys für mehr Informationen und personalisiertem Angebot.
  • Bugs und Probleme lösen.
    Kontaktiere den Support von AppSys für mehr Informationen.

AppSys hat bereits einige kundenspezifische Funktionalitäten entwickelt, die direkt verfügbar sind und schnell implementiert werden können. Diese wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt für andere Rentman-Kunden entwickelt. Frage AppSys nach den verfügbaren Optionen.

Kontaktdetails (auf Englisch)

Support
Phone: 0032 (0)11 96 05 55
Email: webdesign@appsysictgroup.com

Sales
Phone: 0032 (0)11 96 05 57
Email: sales@appsysictgroup.com or rentman@appsysictgroup.com

Büro in Belgien
Grote Baan 19 Bus 1
3530 Houthalen-Helchteren
Belgium

Büro in den Niederlanden
Hurkestraat 43
5652 AH Eindhoven
The Netherlands

Funktionalitäten

Material:

  • Importieren von Material aus deiner Rentman Datenbank in deinen Webshop.
  • Material wird aus deiner Datenbank mit dem Tagespreis, Faktorgruppen, Name, Bild und mehr in deinen Webshop importiert.
  • Für jedes Materialitem kannst du individuell wählen, ob es in den Webshop importiert werden soll oder nicht.
  • Material wird in derselben Ordnerstruktur wie in Rentman in den Webshop importiert.
  • Für jedes Materialitem kannst du wählen, welche Informationen importiert werden sollen, wie z.B. die kurze oder lange Beschreibung. 
  • Sowohl Miet- als auch Verkaufsmaterial kann im Webshop gezeigt werden.
    Sets und Cases können im Webshop als Material gezeigt werden.

Materialverfügbarkeit:

  • Optional: der Webshop zeigt die Verfügbarkeit eines Materialitems basierend aus der Verfügbarkeit in Rentman an. 

Bestellablauf:

  • Ein Kunde kann eine Bestellung mit einer Von- und Bis-Zeit abgeben. 
  • Eine Kundenanfrage kann als Projektanfrage in Rentman gesendet werden und weiter in Rentman bearbeitet werden. Das Projekt enthält die Von- und Bis-Zeiten, Informationen über den Kunden und das ausgewählte Material. 
  • Eine E-Mail wird an die Standard-E-Mail-Adresse verschickt, die du in deinem Rentman Account hinterlegt hast, wenn du eine neue Webshop-Anfrage erhältst. 
  • Ein Kontakt, der im Webshop hinzugefügt wird, wird automatisch über das abgleichen der E-Mail-Adresse zu einem Kontakt in Rentman verbunden.

Webshop-Ablauf

Hier findest du eine Beschreibung, wie deine Kunden (und dein Team) mit dem Webshop umgehen, sobald dieser online ist. 

Für deine Kunden

  1. Kunde wählt die Items aus, die er/sie braucht.
  2. Kunde wählt einen Vermietzeitraum aus und fügt die Bestellung seinem Warenkorb zu.
  3. Kunde schließt die Bestellung ab. Basierend auf der E-Mail-Addresse checkt Rentman ob dieser bereits als Kunde in deiner Datenbank existiert. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Kunde nach seinen Kontaktdetails gefragt.
  4. Kunde erhält im Webshop die Bestätigung seiner Bestellung.
  5. Kunde erhält ein Angebot zu einem späteren Zeitpunkt, basierend auf der Bestellung aus dem Webshop.

Für Rentman-Nutzer

  1. Du erhältst eine E-Mail von deinem Plugin und/oder WooCommerce über eine neue Bestellung.
  2. Die Bestellung wird in Rentman als neues Projekt mit dem Status Concept, dem neuen oder bestehenden Kunden, das angefragte Material und dem angefragten Zeitraum erstellt.
  3. Die Anfrage wird dann in Rentman als normales Projekt bearbeitet. Du kannst den Kunden kontaktieren und diesem ein Angebot zukommen lassen.

Löse Probleme mit dem Webshop

Solltest du Probleme mit unserem Webshop haben, kannst du unseren Artikel über das Lösen von Problemen mit dem Webshop lesen. 

Webshops bestehen aus vielen verschiedenen Teilen, von denen das Rentman Webshop-Plugin eines ist. Wenn dein Webshop nicht funktioniert, liegt die Ursache in einem dieser Bereiche. Dies kann durch das Webshop-Plugin, aber auch durch einen anderen Teil deines Webshops verursacht werden. Es ist auch möglich, dass das Webshop-Plugin nicht mit einem anderen Teil deines Webshops kompatibel ist.

Falls du nach dem Lesen dieses Artikels immer noch Probleme haben solltest, kontaktiere unseren Partner AppSys.

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen braucht mein Webshop?
Dein Webshop muss auf WordPress mit dem WooCommerce Plugin laufen.
Kann ich die Rentman API zu einer anderen Software verbinden?
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.