Checkliste für die Einrichtung von Rentman

In diesem Artikel geben wir einen Überblick über alle Schritte, um Rentman für die optimale Nutzung vorzubereiten. 

Persönliche Daten und Passwort

Datenbank

Füge Materialien, Fahrzeuge und Kontakte hinzu, um mit Rentman zu arbeiten.

  • Materialien- Füge Artikel manuell hinzu oder importiere eine XLS-Datei, gruppiere deine Materialien und weise QR- oder Barcodes zu.
  • Kontakte- Behalte den Überblick über deine Kontakte und kommunizieren auf Rentman mit Kunden, Lieferanten und anderen Verleihfirmen. Du kannst auch Kontakte gruppieren und Rabatte für bestimmte Kunden einrichten.
  • Mitarbeiter - Markiere die Fähigkeiten deiner Mitarbeiter, weise jedem Mitglied eine Benutzerrolle zu und verwalte ihre Berechtigungen in der Software. Lade Mitarbeiter zu Funktionen ein, verfolge ihre Verfügbarkeit, sende die Projektplanung und erfassen ihre Stunden. Deine Mitarbeiter können sich mit dem von dir eingegebenen Benutzernamen und Passwort in Rentman anmelden.
  • Fahrzeuge - Wähle und plane die richtigen Fahrzeuge für den Transport von Materialien zu einem Projekt.

Projekte

  • Projektvorlagen-  Projektvorlagen ermöglichen es dir neue Projekte schneller zu erstellen. In deiner Vorlage kannst du häufig verwendete Einstellungen und Informationen für Projekte vorab eingeben. Wenn du ein neues Projekt mit einer Vorlage erstellst, werden diese Einstellungen automatisch übernommen. Dazu können z.B. Veranstaltungszeiten, Material, Mitarbeiter- und Transportfunktionen, Notizen und Aufgaben gehören.
  • Projekttypen - Projekttypen ermöglichen es dir, zusätzliche Einstellungen automatisch auf deine Projekte anzuwenden. Dazu gehören Standarddokumentvorlagen für Angebote, Verträge und Rechnungen, ein Standardbriefkopf für Dokumente und ein Standardrechnungszeitpunkt.   

Synchronisiere deinen Kalender

Synchronisiere deinen Kalender mit dem Modul 'Mein Kalender', um deine persönliche Planung und Termine leichter verfolgen zu können. Du kannst dies auf deinem Android- oder Apple-Gerät tun.

Dokument- und E-Mail Vorlagen

Richte Vorlagen ein, um die Erstellung von Dokumenten (Angebote, Rechnungen, Packlisten usw.) und E-Mails zu beschleunigen. Passen den Stil, den Briefkopf und den persönlichen Text an, damit sie professionell aussehen. 

Persönliche Präferenzen

  • Wähle Presets - Ein Preset ist eine Kombination aus Labels und Filtern, mit der du die Auswahl und Übersicht in einem Modul mit einem einzigen Klick ändern kannst. Jedes Modul enthält Standardvoreinstellungen, die du verwenden kannst, aber du kannst jederzeit deine eigenen Presets in den meisten Modulen erstellen.
  • Benachrichtigungspräferenzen - Jeder Benutzer kann Benachrichtigungen über Browser, E-Mail oder die mobile App erhalten. Durch Anklicken einer Benachrichtigung wirst du zum entsprechenden Modul weitergeleitet.  Du kannst konfigurieren, worüber du Benachrichtigungen erhalten möchtest und wie du diese erhältst.

     

Externe Anbindungen

Verbinde deinen Rentman-Account mit externen Partnern, um deinen Workflow zu beschleunigen.

  • Webshop - Zeige deine Materialien in einem Webshop, damit deine Kunden diese online anfordern können (nur Webshops, die mit WordPress mit WooCommerce verbunden sind). 
  • Quickbooks - Exportiere deine Rechnungen automatisch in Quickbooks. Dann kannst du mit deiner Buchhaltungssoftware den Rest der Buchhaltung verwalten. 
  • Digitale Zahlungen - Lass deine Kunden eine Rechnung mit nur wenigen Klicks bezahlen, indem du in deine Rechnungsvorlagen einen digitalen Zahlungsbutton hinzufügst. Diese Funktion ist für Länder mit der Währung Euro verfügbar. Es werden alle gängigen Zahlungsmethoden unterstützt, einschließlich Kreditkarte, Banküberweisung und PayPal.

Optionale Einstellungen

  • Extra Eingabefelder - Zusätzliche Eingabefelder sind nützlich, um verschiedene Module in Rentman mit zusätzlichen Informationen zu versehen. Du kannst verschiedene Arten von Eingabefeldern auswählen und diese in deinen Dokumenten als Filterwerte anzeigen lassen.
  • Firmendateneinstellungen - Im Modul Konfiguration von Rentman findest du weitere Einstellungsmöglichkeiten für dein Unternehmen. Für einen vollständigen Überblick über alles, was du konfigurieren kannst, lies unseren Artikel über das Konfigurationsmodul. Hier kannst du  beispielsweise die Zeitzone ändern, die Mehrwertsteuers Regelungen konfigurieren oder die Zahlungsdaten ändern.
  • Zeiterfassung - Im Modul Zeiterfassung hast du den Überblick über alle erfassten Arbeitszeiten deiner Mitarbeiter. Du kannst die Arbeitszeiten deiner Mitarbeiter eintragen oder diese selbst registrieren lassen. 
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Beiträge in diesem Abschnitt