Zumietung hinzufügen

Das Zumieten von Material in Rentman ist nützlich, um Materialmängel zu beheben. Dein Bestand wird für den Zeitraum der Zumietung erhöht, so dass deine Materialmängel behoben werden können.

Du kannst aus einem Projekt heraus oder im Zumietungsmodul, Zumietungen erstellen. Du kannst auch eine digitale Zumietungsanfrage an einen anderen Rentman-Benutzer senden.

Verfügbar für: Lite Classic Pro

-

In einem Projekt

Löse Mängel im Material-Reiter

  1. Gehe zum Material-Reiter in deinem Projekt.
  2. WähleSelect.png alle Materialien aus, die du zumieten möchtest.
  3. Klicke auf den Mehr Aktionen Button More.PNG und wähle Mängel zumieten.

    subhiregif.gif

    Dadurch wird ein neuer Zumietungsjob im Zumietungsmodul geöffnet.
  4. Im Allgemein-Reiter deiner Zumietung, kannst du deine Zumietungsoptionen konfigurieren.
  5. Im Material-Reiter deiner Zumietung fügst du das benötigte Material hinzu.
    Rentman wird nur Geräte zumieten, die noch nicht für das Projekt reserviert sind. Wenn die Zumietung erstellt wird, wird das Equipment automatisch für dein Projekt reserviert. Lies mehr in unserem Artikel über die Verfügbarkeit von Materialien.
  6. Speichere deine Zumietung.

Im Zumietungsmodul

Mängel lösen

  1. Gehe zum Mängel-Reiter.
  2. WähleSelect.png alle Materialien, deren Mängel du lösen möchtest.

    Shortages.png
    Material, das du ausgewählt hast, wird zur selben Zumietung hinzugefügt.
  3. Klicke auf den Zumietungsbutton.
  4. Im Allgemein-Reiter deiner Zumietung, füllst du die Zumietungsoptionen aus.
  5. Speichere deine Änderungen.

Füge eine neue Zumietung hinzu

  1. Klicke im Zumietungsmodul im Reiter Zumietungsjobs auf Hinzufügen.
  2. Konfiguriere im Allgemein-Reiter deiner Zumietung deine Optionen.
  3. Füge im Material-Reiter deiner Zumietung das benötige Material hinzu.
  4. Speichere deine Änderungen.
    Nachdem der Zumietungsjob angelegt ist, musst du das Material für dein Projekt reservieren. Lies mehr in unserem Artikel über die Verfügbarkeit von Materialien.

Hinzufügen von Material zu bestehenden Zumietungen

Wenn du bereits eine Zumietung erstellt hast, aber plötzlich mit einem zusätzlichen Mangel an Material konfrontiert bist, kannst du einem bestehenden Zumietungsjob weitere Materialien hinzufügen.

  1. Wähle im Reiter Material deines Projekts die zusätzlichen Materialien aus, die einen Mangel aufweisen.
  2. Klicke auf die Schaltfläche Weitere Aktionen und wähle Mängel zumieten.
  3. Das folgende Popup-Fenster erscheint:

    Existing_subhire_2.png
  4. Wähle aus, zu welchem Zumietungsjob du das Material hinzufügen möchtest.
    Der Zumietungszeitraum muss sich mit dem Planungszeitraum deines Materials überschneiden. Andernfalls wird der Mangel nicht behoben.
  5. Klicke Bestätigen.

Sende eine digitale Zumietungsanfrage

Wenn du eine Zumietungsanfrage an einen anderen Rentman-Benutzer sendest, kann dieser deine Anfrage direkt in ein Projekt umwandeln und schnell ein Angebot für dich erstellen. Das spart dir und deinem Lieferanten viel Zeit.

Lies unseren Artikel über digitale Zumietungsanfragen für mehr Information.

Zumietungsoptionen

Name
Dieser Name wird im Zumietungsmodul angezeigt, um die Zumietung leichter zu identifizieren.

Zumietungsstatus
Wähle, welchen Status dein zugemietetes Material erhalten soll.

Lieferant
Wähle einen Lieferanten aus deiner Kontaktdatenbank aus.

Ort
Wähle einen Standort aus deiner Kontaktdatenbank.

Account Manager
Wähle einen Rentman Nutzer als Account Manager.

Referenz
Gib eine Referenz für diesen Zumietungsjob ein.

Preis
Gib einen Preis für die Zumietung an.

Zumietungstyp
Wähle zwischen: Abholen, Zum Lager geliefert, Zum Veranstaltungsort geliefert.

Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar für diese Zumietung.

Zeiten
Erstelle den Zeitplan für diese Zumietung. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.