Wenn du Mitarbeiter zu deinem Team hinzufügst, kannst du sie für Projekte einplanen. Deine Mitarbeiter können sich bei Rentman anmelden, um ihren eigenen Zeitplan zu überprüfen und in den Modulen, auf die sie Zugriff haben, zu arbeiten.

Um alle deine Mitarbeiter schnell und einfach hinzufügen, empfehlen wir dir einen Import deiner Mitarbeiter. Wenn du deine Mitarbeiter importierst, werden die Anfragen automatisch gesendet. 

-

Füge einen Mitarbeiter hinzu

  1. Gehe zum Modul people Mitarbeiter und wähle + Hinzufügen
  2. Die folgenden Zugangsdaten sind erforderlich:

    Vorname - Der Vorname des Mitarbeiters
    Benutzerrolle - Hier kannst du die Rechte und Berechtigungen für jeden Mitarbeiter festlegen.
    E-Mail - die E-Mail-Adresse deines Mitarbeiter. Hinweis: Sobald du einen Mitarbeiter hinzufügst, wird eine E-Mail an seine angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Lies diesen Artikel, um zu erfahren, wie du ein Profil in Rentman einrichtest.  
  3. Gebe alle restlichen Details im Reiter Daten ein (siehe Absatz unten).

Bitte beachte, dass Mitarbeiter-Einladungen nach 30 Tagen ablaufen. Du kannst jedoch jederzeit eine neue Einladung versenden.

Der Tab Daten

Im Tab "Daten" kannst du die Login-Informationen, die Adresse, die Telefonnummer und weitere Einstellungen für jeden Mitarbeiter angeben. 

Kontaktinformationen

Gib die Kontaktdaten ein, die du von deinem Mitarbeiter hast. Für die E-Mail-Adresse verwendest du die E-Mail-Adresse, die der Mitarbeiter verwendet hat, um sein Rentman-Konto zu erstellen.

Adressinformationen

Gib die Adressdaten ein, die du von deinem Mitarbeiter hast.

Beschreibung

Gib eine Beschreibung für deinen Mitarbeiter ein.

Zeitplan

Hier kannst du den Zeitplan deines Mitarbeiters einsehen. Um mehr über die Personal-Planungskarte zu erfahren, lies diesen Artikel.

Offene Einladungen

Hier siehst du alle offenen Einladungen für diesen Mitarbeiter. Als Personalplaner kannst du die Einladung für den Mitarbeiter annehmen, ablehnen oder zurückziehen.

crew member open invitation.gif

Login-Informationen

Kann sich einloggen
Wähle Ja, wenn der Mitarbeiter derzeit bei dir beschäftigt ist. Wähle Nein, damit sich ein Mitarbeiter nicht mehr in seinem Rentman-Account einloggen kann. Dies ist nützlich für Personen, die nicht mehr für dich tätig sind. Wir empfehlen dir, einen Mitarbeiter nicht zu löschen, da sonst alle seine früheren Daten verloren gehen.

Einstellungen

Ordner
Wähle den Ordner, in dem der Mitarbeiter gespeichert werden soll. Wenn du einen neuen Ordner erstellen möchtest, lies unseren Artikel über das Erstellen einer Ordnerstruktur.

Verfügbarkeit 
Wenn du Mitarbeiter einer Zumiet-Agentur einstellst, kannst du einen Account für die Agentur erstellen und unter Verfügbarkeit "Mehrere Male gleichzeitig einsetzbar (Zumietfirma)" auswählen. Dadurch können mehrere Mitarbeiter von derselben Agentur für das Projekt eingeplant werden.

Wiedergabe im Planer
Wenn du Ja wählst, wird der Mitarbeiter im Personalplaner angezeigt und kann für eine Funktion geplant werden. Wenn du Nein wählst, wird der Mitarbeiter nicht angezeigt und kann auch nicht geplant werden. Die zweite Option ist nützlich für Leute, die nicht mehr für dich arbeiten, und für Büroangestellte, deren Funktion und Tarif sich nicht verändern.

Adressinformationen

Gib hier die Adresse deines Mitarbeiters an. 

Verwende Labels, um die Fähigkeiten deiner Mitarbeiter anzugeben

Du kannst Labels verwenden, um die Fähigkeiten deines Mitarbeiters anzugeben, z.B. DJ, LKW-Fahrer oder Gabelstaplerfahrer. Dies ist nützlich, um dein Personal im Mitarbeiter-Modul schnell filtern zu können und die richtige Person für den richtigen Job auszuwählen. 

Administrativ

Personalplanung Essential

Persönliche Daten
Hier gibst du Informationen wie Geburtstag, Passnummer und vertraglich geregelte Stunden an. 

Firmendaten 
Hier hinterlegst du Informationen bezüglich des Firmennamens und der Nummer im Handelsregister. Dies kann sich als nützlich erweisen, wenn der Mitarbeiter ein Freelancer ist und bei einer anderen Firma tätig ist.

Tarife

Personalplanung Pro

Wenn man sich die Kosten eines Projekts anschaut, ist es wichtig auch die Mitarbeiter-Tarife zu berücksichtigen. Ein einzelner Mitarbeiter kann verschiedene Fähigkeiten haben, wie beispielsweise Techniker, DJ und Fahrer. Im Tab Tarife kannst du die verschiedenen Tarife deiner Mitarbeiter hinterlegen: 

  1. Gehe in den Tab Tarife.
  2. Klicke + Tarif hinzufügen
  3. Hinterlege den Namen, Stundensatz und Tagessatz.
  4. Hinterlege auch die maximale Anzahl an Arbeitsstunden. Sollte ein Mitarbeiter in einem Tag über diese Stundenanzahl kommen, wird zusätzlich zum Tagessatz noch der angefallene Stundensatz gerechnet.
  5. Klicke auf Bestätigen. 

Nach dem Erstellen eines Tarifs kannst du diesen als Standardeinstellung festlegen.  

Wenn du die Mitarbeiter innerhalb eines Projekts oder im Personalplaner-Modul planst, kannst du dort die hinterlegten Tarife wählen oder einen benutzerdefinierten Satz wählen. 

Häufig gestellte Fragen

Wie füge ich eingestelllte Mitarbeiter aus einer Personalvermittlung/Zumietfirma hinzu?

Lege einen neuen Mitarbeiter mit dem Namen der Zumietfirma an. Zum Beispiel "Manpower". Wähle dann eine der Optionen im Feld Verfügbarkeit. Auf diese Weise kannst du denselben Mitarbeiter mehrfach planen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich